Wir kennen ihn als Tim von TKKG, nicht der Dicke, der ständig gefuttert hat, das war Klößchen, sondern der Gutaussehende, auf den alle Mädels damals standen. Seitdem spielte er in unzähligen Fernsehserien, rockte die Bühnen der Republik mit seiner eigenen Mucke und… spricht.

Mit 4 stand er zum ersten Mal als Synchronsprecher vor dem Mikro. Er spricht den & den & die meisten Kinder & Eltern & Großeltern, also quasi die komplette Bevölkerung, kennt ihn als Bob der Baumeister.

Es ist Mittwoch & ein gut gelaunter Fabian Harloff schlendert durch die Gänge der Deutschen Pop Stuttgart… trotz früher Uhrzeit. Der nordische Dialekt tut dem Schwabenländle gut. Er erzählt nicht in „Spitzer-Stein-Manier“, aber die kleine Färbung löst in mir Sympathie aus. Ich liebe den Norden, aber das ist eine andere Geschichte.

Fabian Harloff, der Typ ist 44, stellt sich vor mit: „Hallo, ich bin Fabian Harloff, ich stand mit 4 das erste Mal vorm Mikro & mache den Job jetzt schon seit 20 Jahren.“ Kleine Pause, keiner lacht, er denkt sich „Mensch, die Stuttgarter sind ja echt ein lustiges Völkchen!“ Das war Ironie. Nachdem er den Witz erklärt & sich bedankt hat, dass er für 24 durchgeht, gehts zur Sache.

Der Tenor: ich mache den Job nicht seit 20, sondern seit 40 Jahren. Bereits mein Vater & mein Opa waren Synchronkönige, ich habe das mit der Muttermilch aufgesaugt, also ich weiß, was ich kann & was ich tue & versuche euch ein bisschen von meinem Wissen abzugeben. Ich kann euch jetzt schon den Zahn ziehen: ihr werdet kein Geld mit eurer Stimme verdienen. Ihr werdet nicht davon leben können & die Welt hat nicht auf euch gewartet.

Stuttgart, 10:05 Uhr, Die Mundwinkel hängen. Da hilft auch kein 3 Wetter Taft. Wer dieses Business kennt, weiß genau was er meint. Sehr direkt der Fabian und genau das macht ihn sympathisch.

Vorstellungsrunde, Text lesen, Hörspiel aufnehmen, Synchron, Abschluss – ein sehr kurzweiliger Tag geht mal wieder viel zu schnell zu Ende.

In 6 Stunden bringt man keinem Schwaben hochdeutsch bei, dafür braucht man auf der Schauspielschule 3 lange Jahre, und selbst dann können es die Wenigsten. Aber er hat den Teilnehmern mit viel Spaß & Herzblut beigebracht, wie man das meint, was man sagt. Oder das sagt, was man meint. Wie man Spannung aufbauen kann & dem ein oder anderen gezeigt, dass unsere Stimme ein sehr mächtiges Werkzeug sein kann… vorausgesetzt, man weiß damit umzugehen.

Fazit: sehr cooler Typ, viel geschafft, viel Humor, ehrlich, nimmt kein Blatt vor den Mund… tiefer Respekt & beide Daumen hoch!!!

 

Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-2Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-3Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-4Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-5Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-6Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-7Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-8Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-9Fabian Harloff at Deutsche Pop Stuttgart Foto Oliver Lichtblau-10